morgen gibts bilder

8 06 2010

Hab ich erzählt, dass ich letzte Woche meinen Pinhole-Film zum Entwickeln gebracht habe? Ich glaub nicht.
Das wird sehr spannend. Ich war eben wieder beim Fotografen, um meine Bilder abzuholen. Leider hatte er sie nun doch noch nicht fertig, weil er den Film nicht wie jeden anderen entwickeln konnte. Ich fürchte schon den Preis. Aber so ist das mit der Individualität…
Wenigstens meinte der Typ, ganz scheiße werden sie nicht. Ich bin sehr gespannt. Was mich nun ärgert ist, dass meine Motive nicht die spannendsten waren. Es war ja nur ein Testfilm. Naja, was heißt ärgern, die Situation ist zwiespältig. Entweder sieht man nix und ich freu mich, dass ich nicht das Motiv des Jahrhunderts hatte, oder man sieht, was ich da fotografiert hab und man denkt sich, hach, der Gabriel muss das mit der Motivwahl noch üben.
Naja, morgen bin ich klüger.
gabriel

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: